Home Leistungen Organisationshandbuch und Prozessmanagement Zusätzliche Leistungen im Umfeld von Organisationshandbüchern
bankorganisation, organisationsentwicklung

Zusätzliche Leistungen im Umfeld von Organisationshandbüchern

Nachfolgende Leistungen können in die Projekte integriert werden, die wir bei Ihnen im Hause durchführen:

  • Auswahl und Implementierung von Prozessmanagement-Tools
  • Entwicklung passgenauer Prozessmangement-Methoden
  • Einführung eines Internes Kontrollsystem (IKS)
  • Behebung von Revisionsmoniten
  • Methodentraining Prozessmanagement

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf

Wir melden uns gern bei Ihnen.

Hinterlassen Sie uns Ihren Namen und Ihre Rufnummer / E-Mail-Adresse. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und erkläre mich mit Absenden des Formulars mit diesen einverstanden.


Auswahl und Implementierung von Prozessmanagement-Tools

Auf Basis der Kundenanforderungen erfolgt die Auswahl passgenauer Software-Lösungen für die Ausgestaltung des Organisationshandbuchs. Procedera stellt gemeinsam mit der Fachabteilung die Entscheidungsfähigkeit der Bank für eine neue Software her.

Die Kernleistungen von Procedera im Einzelnen:

  • Vorstellung von am Markt etablierten Softwarelösungen und deren Einsatzmöglichkeiten
  • Professionelles Anforderungsmanagement zur Auswahl Software
  • Herstellerunabhängige Beratung während der Konzeptionsphase
  • Testmanagement für Testsysteme vor der endgültigen Entscheidung für eine Software
  • Konzeption und Pilotierung auf Basis der gewählten Software-Lösung
  • Einführung und Go-Live der gewählten Software-Lösung
  • Aufsichtsrechtliche Analysen insbesondere beim Fremdhosting von OHB-Technik (Auslagerungen nach AT 9 MaRisk)

Mehr erfahren

Entwicklung passgenauer Prozessmanagement-Methoden

Der Einsatz einer leistungsfähigen Software ist ein sehr gutes Fundament für ein nachhaltiges Prozessmanagement. Die Technik alleine ist allerdings kein Garant für den Erfolg. Procedera entwickelt mit Ihnen nach Ihren Anforderungen die passenden Prozessmanagement-Methoden.

Die Kernleistungen von Procedera im Einzelnen:

  • Entwicklung einer Prozessmanagement-Governance (Aufgaben, Rollen, Berechtigungen)
  • Festlegung von Modellierungskonventionen für das Prozessmanagement
  • Change Management während und nach der Einführungsphase
  • Coaching für Prozessverantwortliche
  • Methodentraining Prozessmanagement
  • Schulung MaRisk, IKS
  • Vorbereitung auf Zertifizierungen und Audits

Mehr erfahren

Einführung eines Internes Kontrollsystem (IKS)

OHB-Check und OHB-Konzeption sind zwei Basisbausteine für die Erkennung von Defiziten Ihres IKS. Procedera begeleitet Sie beim Aufbau eines prozessintegrierten Internen Kontrollsystems (IKS) und unterstützt Sie bei der IKS-Weiterentwicklung.

Die Kernleistungen von Procedera im Einzelnen:

  • Aufnahme der IST-Situation Interner Kontrollsysteme
  • Erarbeitung eines prozessorientierten Erfassungsmodells zur Aufnahme von Risiken und Kontrollen inklusive eines Zielbildes zur Überführung in eine Risikokontrollmatrix
  • Erstellung eines Kriterien- und Klassifizierungskatalogs zur Erfassung von Risiken und Kontrollen unter Berücksichtigung und Vereinheitlichung vorhandener Bankstandards
  • Toolauswahl für das Interne Kontrollsystem
  • Durchführung von Workshops zur Bestandsaufnahme von Risiken und Kontrollen
  • Aufbau und Weiterentwicklung eines Steuerungskreislaufs für das Interne Kontrollsystem hinsichtlich der drei Verteidigungslinien
  • Integration des Internen Kontrollsystems in die Managementstrukturen der Bank
  • Entwicklung, Aufbau und Weiterentwicklung notwendiger Reporting-Mechanismen

Mehr erfahren

Behebung von Revisionsmoniten

Häufig führt ein über viele Jahre gewachsenes OHB zu Revisionsmoniten von internen oder externen Prüfern. Das prozessorientierte Organisationshandbuch bietet die beste Ausgangsbasis, um Revisionsmoniten zu heilen und das Risiko künftiger Beanstandungen zu minimieren. Procedera unterstützt Sie bei der Vorbeugung und Behebung von Revisionmoniten.

Die Kernleistungen von Procedera im Einzelnen:

  • Prävention von Revisionsmoniten durch OHB-Check, OHB-Konzeption, OHB-Umsetzung, MaRisk-Check, IKS-Konzeption und -Umsetzung
  • Adhoc-Behebung von einzelnen Revisionsmoniten

Mehr erfahren

Methodentraining Prozessmanagement

Banken und Sparkassen bietet sich die Chance, mit der Organisationsabteilung eine im Regelfall bereits vorhandene Ressource zur Keimzelle für effektives Prozessmanagement zu machen. Procedera sorgt dafür, dass die Mitarbeiter, die künftig im Prozessmanagement mitarbeiten und Verantwortung tragen, methodensicher ausgebildet werden.

Die Kernleistungen von Procedera im Einzelnen:

  • 2 Tage Intensivtraining Prozessmanagement
  • Theoretische Grundbegriffe: Prozess, Prozessmanagement, Prozesslandkarten
  • Grundlagen der Prozessmodellierung
  • Rollen und Aufgaben im Prozessmanagement
  • Exkurs: Internes Kontrollsystem (IKS) und MaRisk
  • Verschiedene Praxisübungen

Mehr erfahren


Ihr Ansprechpartner

gindert stephan web

Stephan Gindert
Head of Sales

E stephan.gindert@procedera.de
T +49 308600822-0
XING-Profil besuchen
LinkedIn-Profil besuchen