Home Veröffentlichungen Procedera Jahreskongress | 28. & 29. September 2020 | Berlin
bankorganisation, organisationsentwicklung

Procedera Jahreskongress | 28. & 29. September 2020 | Berlin

1 Ansicht Ameron

(Achtung! Der Jahreskongress wurde wegen der anhaltenden Corona-Krise verschoben. Der neue Termin ist der 28. und 29. September!)

Der Titel für unseren Jahreskongress 2020 steht:

Regulatorik, Projektflut und Ressourcenknappheit -

Zeit für einen Befreiungsschlag.

Unter diesem Motto erwartet Sie ein spannender Mix aus aktuellen und zukunftsrelevanten Themen aus der Finanzbranche, eine tolle Location an der Spree und natürlich die exklusive Abendveranstaltung mit viel Zeit zum Netzwerken.

Melden Sie sich schon heute über das Anmeldeformular an.

 

 


Themenschwerpunkte

  • Prozessmanagement
  • Prozessoptimierung
  • Projektportfoliomanagement

 

  • Innovationen aus der Finanzbranche
  • Aufsichtsrechtliches: Auslagerungsmanagement, Dienstleistersteuerung, Prozesskontrollen (IKS)
  • Praxisberichte aus der Welt der Bankorganisation

Das Programm

Keine Zeit für die wichtigen Dinge? Wir helfen Banken die umfangreichen Herausforderungen zu meistern. Ein wesentlicher Schlüssel dafür lautet Prozessmanagement, denn Fließtexte lassen sich nicht automatisieren.

Die Organisationsabteilung einer Bank sollte keine verwaltende Funktion mehr einnehmen, sondern Treiber von Innovationen und Motor der Veränderung sein. Aber wie kommen die PS auf die Straße? Auf dem Jahreskongress haben wir dafür Experten aus der Praxis versammelt, um das notwendige Rüstzeug bereitzustellen. Wir streichen die verbreitete Floskel "das geht nicht, weil" aus der Finanzbranche und bieten notwendige und bewährte Lösungsansätze an. Damit Sie professionelle und für Banken geeignete IT-Werkzeuge auswählen können, haben wir  IT-Hersteller eingeladen, die wir empfehlen können und seit Jahren aus Projekten kennen.

Nutzen Sie unseren Kongress als Plattform für intensiven Austausch und vernetzen Sie sich in der „Organisations-Szene“ mit Referenten, Ausstellern und anderen Gästen. 

 


Die Vorträge

 Ärmel hoch und los – Herausforderungen in der Bankenbranche
Claudia Junker, Geschäftsführerin Procedera Consult GmbH

Der Kraftakt Prozessmanagement – Ein für alle Mal zum Leben bringen
Dr. Kai Krings, Vorstand der Gesellschaft für Organisation e.V.

Die Digitale Roadmap – Einstieg der PSD Nürnberg in die Arbeit mit Projektportfolios
Patricia Frisch, Heiko Schmidt, Organisationsentwicklung der PSD Bank Nürnberg eG

Aktuelle Erkenntnisse zu der aufsichtlichen Überprüfung der Kreditvergabestandards
Astrid Bieker, Deutsche Bundesbank Düsseldorf

Geführte Vorstellungsrunde bei den Software-Herstellern
Claudia Junker, Geschäftsführerin Procedera Consult GmbH 

Praxisbericht: Sicher und gut vorbereitet in die 44er Prüfung
Dirk Botzem, Vorstand Debeka Bausparkasse AG

Führung und Projekte im disruptivem Wandel
Michael Franke, Geschäftsführer MF Impulse
 

Praxisbericht: Vom Papierformular zum digitalen Prozess –Der Schritt in die Workflow Welt
Gloria-Johanna Brasch, Head of Risk Controlling and Corporate Management Commerz Real AG

Fließtexte lassen sich nicht automatisieren
Commerzbank AG

Weitere Vorträge werden in Kürze veröffentlicht.

 

 


Veranstaltungsort & Organisation

Veranstaltungsort

AMERON Hotel ABION Spreebogen Waterside

Alt-Moabit 99

10559 Berlin

 

Zeiten 

(Achtung! Der Jahreskongress wurde wegen der anhaltenden Corona-Krise verschoben. Der neue Termin ist der 28./29.September.)

28. September 2020          9:00 - 17:45 Vorträge 

28. September 2020         18:00 - 23:00 Abendveranstaltung

29. September 2020          9:15 - 15:00 Vorträge

 


Aussteller und Premium-Sponsoren

Wir freuen uns die diesjährigen Aussteller und Premium-Sponsoren präsentieren zu dürfen.

  •  BOC Products & Services AG 
  •  ibo Software GmbH
  •  iGrafx GmbH
  •  FOCONIS AG
  •  proventis GmbH
  •  NEW TRISKO GmbH

undefined

 

 

 

 

 

 

 

undefined

 

 

 

 

undefined

 

 

 

 

undefined

 

 

 

undefined

 

 

 

 

 

undefined


Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen per E-Mail unter annika.meier@procedera.de zur Verfügung.

 

 

Wir melden uns gern bei Ihnen.

Hinterlassen Sie uns Ihren Namen und Ihre Rufnummer / E-Mail-Adresse. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und erkläre mich mit Absenden des Formulars mit diesen einverstanden.


Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf


meier robert web

Robert Meier
Senior Sales Executive

E robert.meier@procedera.de
T +49 308600822-0
XING-Profil besuchen
LinkedIn-Profil besuchen

So unterstützen wir Sie

Ready to START

Bank Prozessmanagement: Mit unserem Ready to START ist Ihre Bank startklar für Prozessmanagement. Sie haben die Möglichkeit Organisationshandbücher in unterschiedlichen Tools in Deutschlands einzigem Showroom für Prozessmanagementwerkzeuge zu erproben. Nach nur einer Woche haben Sie ein passendes Tool evaluiert, kennen Ihr Zielbild und haben einen konkreten Umsetzungsplan für Ihr Haus.

Mehr erfahren

Ready to FILL

Bank Prozessmanagement: Unser Ready to FILL ist ein standardisierter Baukasten für ein prozessorientiertes Organisationshandbuch für Banken. In nur 7 Wochen ist ein passendes Prozessmanagementwerkzeug evaluiert und etabliert. Die ersten Prozesse sind in einem Pilotbereich aufgenommen und Sie sind bereit für die Aufnahme aller restlichen Prozesse.

Mehr erfahren

Ready to WORK

Bank Prozessmanagement: Sie brauchen ein Rundum-Sorglos-Paket für Prozessmanagement in Ihrer Bank? Eine standardisierte Lösung passt nicht für Ihr Haus? Sie wollen nachhaltig und proaktiv Ihr ganzes Haus prozessorientiert gestalten? Wir setzen das für Sie um. Mit unserem Ready to WORK implementieren wir ein ganzheitliches Prozessmanagement in Ihrem Haus, bilden Ihre Mitarbeiter weiter und ersetzen Arbeitsanweisungen in Fließtexten durch schlanke Prozesse.

Mehr erfahren

Ready to CHANGE

Bank Prozessmanagement: Sie wollen Prozessmanagement in Ihrer Bank einführen, aber haben keine oder zu wenige Prozessmanager? Wir bilden Ihnen Ihre internen Mitarbeiter im laufenden Umsetzungsprojekt zu Prozessmanagern aus.

Mehr erfahren